Krankheitsbilder 
bei
PhysioBasel

PhysioBasel steht Ihnen zur Seite bei vielen verschiedenen Krankheitsbildern.

Hierzu wird für Ihr Krankheitsbild und Sie als Patient/in ein genauer Behandlungsverlauf erstellt. Durch die Kombination aus Physiotherapie, Manueller Therapie, osteopathischen Techniken und zusätzlichem Gerätetraining, das Sie nach z.B. Ihrer physiotherapeutischen Behandlung kostenfrei nutzen können, können wir hoffentlich Ihrer Gesundheit weiterhelfen.

PhysioBasel bietet für nahezu alle Bereiche eine physiotherapeutische Behandlung an. Egal ob es sich dabei um Orthopädische, Neurologische, Geriatrische oder Pädiatrische Krankheitsbilder geht oder um die Therapie nach einem chirurgischen Eingriff.

Wir sind von allen Krankenkassen und Unfallkassen anerkannt. Das bedeutet, dass die Kosten für die Behandlung von Ihrer Versicherung gedeckt wird. Alles was Sie dafür benötigen ist eine ärztliche Verordnung zur Physiotherapie. Die Leistungen können aber natürlich auch privat verrechnet werden. Hierfür erhalten Sie dann eine Rechnung, welche Sie dann an uns bezahlen. Ein Rückforderungsbeleg für Ihre Krankenkasse ist selbstverständlich.

Für Osteopathie, Klassische Massage und Manuelle Lymphdrainage sind wir EMR zertifiziert, das bedeutet, dass Ihre Zusatzversicherung zumindest einen Teil der Kosten übernimmt. Je nach Versicherung werden sogar die vollen Kosten übernommen.  Sprechen Sie vorher mit Ihrer Versicherung um eine Kostenübernahme zu garantieren.

IMG_9829_edited.jpg

ORTHOPÄDIE / CHIRURGIE

ORTHO-PÄDIE / CHIRURGIE

IMG_9784.JPG

NEUROLOGIE

NEURO-

LOGIE

Geriatrische Physiotherapie bei PhysioBasel

GERIATRIE

GERIATRIE