Physiotherapie in der Physiotherapiepraxis PhysioBasel

In der Physiotherapie geht es grundlegend darum, bestimmte Krankheitsbilder und deren Symptome beim Patienten zu verbessern oder zu beseitigen. Das Ziel der Behandlung ist genau deshalb individuell mit dem Patienten abzustimmen.


Ein/e gute/r Physiotherapeut/in geht auf die Wünsche des Patienten ein. Wir nennen dies auch die sogenannte „Hilfsfrage“ in der Physiotherapie. Diese wird im ersten Gespräch geklärt und notiert. Hier wird auch abgesprochen, wie die Therapie aussehen soll und wann sich die ersten Erfolge einstellen sollten.

Wir sind von allen Krankenversicherungen und Unfallversicherungen anerkannt. Dadurch wird Ihre Behandlung bei Vorlage einer ärztlichen Verordnung durch Ihre Versicherung gedeckt.
Dabei rechnen wir direkt mit der Versicherung ab.

Bitte beachten Sie, dass die Physiotherapie zur Grundversorgung gehört, daher werden eventuelle Franchise und Selbstbehalt gemäss Ihrem Versicherungstarif von der Versicherung abgezogen. 

Für die klassische Massage, Manuelle Lymphdrainage und Osteopathie haben wir eine EMR- Anerkennung, das bedeutet, dass wir in regelmässigen Abständen unseren Wissensstand auf den neusten Stand bringen und für Sie eine gleichbleibend hohe Qualität in der Behandlung gewährleisten. Ausserdem wird die Behandlung durch Ihre Zusatzversicherung zumindest teilweise gedeckt wird, je nach Versicherung sogar vollständig. Sprechen Sie bitte vorab mit Ihrer Versicherung, um eine Kostenübernahme zu gewährleisten.

Hier wird Physiotherapie mit Osteopathie verbunden. Ob es um Manipulationen Ihre Gelenke geht, um Schmerzen, die von den Organen ausgelöst werden oder um das Craniosacrale System. Verschiedenste Techniken aus der Osteopathie  werden hier mit denen der Physiotherapie kombiniert.

Osteopathie bei der Physiotherapie Praxis PhysioBasel
Stosswellentherapie bei der Physiotherapie Praxis PhysioBasel

Die Stosswellentherapie ist eine effektive und risikoarme Methode zur Behandlung von verschiedenen Erkrankungen wie zum Beispiel Fersensporn, Kalkschulter, Jumper`s knee, Tennisellenbogen oder Rückenschmerzen aber auch vielen mehr.

Sie können nicht zu uns in die Praxis kommen, da Sie das Haus nicht verlassen können?

Kein Problem! Dann kommen unsere Physiotherapeuten zu Ihnen nach Hause.

Wichtig ist, dass Ihr Arzt auf der Verordnung die Domizilbehandlung vermerkt.

Domizilbehandlung bei der Physiotherapie Praxis PhysioBasel
Elektrotherapie und Ultraschalltherapie gegen Arthrose und chronische Erkrankungen bei PhysioBasel

Durch den Einsatz von Elektrotherapie kann in der Physiotherapie auf tiefliegende Muskulatur eingewirkt werden.
Die Elektrotherapie kann bei Schmerzen, Arthrose, Lähmungen und chronischen Erkrankungen helfen.

Die Manuelle Therapie wird regelmässig bei akuten und chronischen Problemen des gesamten Bewegungsapparates mit grossem Erfolg angewendet, z.B. bei Rücken-, Gelenks- und/oder Muskelbeschwerden sowie bei Funktionseinschränkungen.

Manuelle Therapie bei der Physiotherapie Praxis PhysioBasel
Kieferphysiotherapie bei Ihrer Physiotherapiepraxis PhysioBasel

Sie haben Probleme am Kiefergelenk? Das kann zu vielen Beschwerden führen. Etwa Migräne, aber auch Schmerzen an Zähnen, Gesicht, Nacken und sogar zu Schwindelanfällen.

Sie können den Mund nur noch eingeschränkt öffnen? Sie haben  Kopfschmerzen, bei denen Ihnen bisher nichts geholfen hat?

Neurologische Physiotherapie zur Verbesserung Ihrer Lebensqualität, ob bei Schlaganfall, Morbus Parkinson, Multiple Sklerose oder Querschnittslähmungen.

Das Trainieren und Verbessern der alltäglichen Lebensituationen wird in der Neurologischen Physiotherapie genaustens behandelt.

Physiotherapie bei neurologischen Erkrankungen bei PhysioBasel
Sportphysiotherapie bei Ihrer Physiotherpiepraxis PhysioBasel

Zurück zum Sport durch Sportphysiotherapie, Kraftsteigerung, Beweglichkeitsverbesserung.
Oder auch zur aktuellen Leistungsverbesserung. Unsere Physiotherapeuten und unsere Räume sind speziell für Sportler ausgelegt.

Die Behandlung erfolgt durch das Anbringen von elastischen Klebebändern auf Baumwollbasis (Tapes) direkt auf der Haut. Sie verbleiben dort zwischen einigen Tagen bis zu einer Woche. Die Wirkung beruht einerseits auf der direkten Stimulation der Hautrezeptoren und zum anderen auf einer wellenförmigen Gewebeanhebung unter dem Tape, vergleichbar mit der klassischen Bindegewebsmassage.

Kinesiologisches Taping in Basel bei PhysioBasel
Medizinische Trainingstherapie bei der Physiotherapiepraxis PhysioBasel

Das Gerätegestützte Training (MTT) hilft Ihnen bei diesem Prozess. Nach der ersten Verordnung für Physiotherapie können Sie sich, wenn es nötig ist vom Arzt eine Verordnung für MTT ausstellen lassen. Mit dieser können Sie dann 3 Monate lang ca 2-3x pro Woche an unseren Geräten trainieren.

Das Lymph-Gefässsystem ist ein wichtiger Bestandteil der Immunabwehr und unterstützt unseren körpereigenen, inneren Schutz vor Krankheiten und Infektionen.
Die manuelle Lymphdrainage, eine sanfte Technik kann dabei helfen, angestaute Flüssigkeit abzutransportieren.

Manuelle Lymphdrainage bei PhysioBasel in Basel