Gerätegestütze Physiotherapie

Die verschiedenen Behandlungsmethoden die wir Ihnen in unserer Physiotherapiepraxis anbieten können

Gerätegestützte Physiotherapie wird angewandt bei:

  • Reversible Funktionsstörungen

  • Bewegungseinschränkungen

  • Arthrose

  • Wirbelsäulenbeschwerden

  • Rheumatische Gelenkbeschwerden

  • Gelenkkontrakturen

  • Lähmungen

  • Schmerzsyndrome

  • Sportverletzungen

  • Bewegungseinschränkungen nach Ruhigstellung

PhysioBasel bietet Ihnen ein breites Spektrum an physiotherapeutischen Massnahmen an.

Von der herkömmlichen Physiotherapie bis hin zur begleiteten Physiotherapie am Gerät.

Bei der gerätegestützten Physiotherapie erstellen Sie zusammen mit Ihrem Physiotherapeuten einen auf Sie individuell abgestimmten Trainingsplan unter Berücksichtigung Ihrer Diagnose und Beschwerden.

Dadurch wird die Physiotherapie optimal unterstützt und wir gelangen schneller und effizienter zu Ihrem Behandlungsziel, um Sie baldmöglichst wieder schmerzfrei zu bekommen.

Unsere speziell ausgebildeten Physiotherapeuten konzentrieren sich dabei auf eine ganzheitliche Betrachtungsweise, um Ihnen die bestmögliche Versorgung zu gewährleisten. Zusammen mit Ihrem Physiotherapeut passen Sie in regelmässigen Abständen den Trainingsplan und den Verlauf der Physiotherapie an.

So sorgen unsere Physiotherapeuten bei PhysioBasel dafür, genau die richtige Belastung zum jeweiligen Behandlungsstand zu wählen.

PhysioBasel bietet Ihnen modernste Physiotherapie, ob es sich um ein App - gestütztes Gleichgewichtstraining oder einen digitalen Trainingsplan für die gerätegestützte Physiotherapie, den Sie immer auf Ihrem Smartphone dabei haben, wir haben es. Unser Trainingsgerät ist ein variables Trainingsgerät basierend auf einem schienengeführten Schlittensystem, bei dem man durch das Einstellen der Neigung den Widerstand individuell anpassen kann. Auf diesem Gerät lassen sich nahezu alle Körperregionen gezielt und individuell trainieren, kräftigen und stabilisieren.

Die Behandlungsmethoden  von PhysioBasel werden dabei von Ihrer Grundversicherung  übernommen. Dazu benötigen Sie lediglich eine ärztliche Verordnung für Physiotherapie / Medizinische Trainingstherapie (MTT).
Selbstverständlich können Sie Ihre Behandlung auch privat abrechnen und auch vereinbaren.

Natürlich erhalten Sie dann einen Rückforderungsbeleg zur Abrechnung mir Ihrer Krankenkasse.

Rufen Sie uns gerne an oder vereinbaren Sie direkt online einen Termin.