Geriatrie - Fachrichtung für Senioren

Die verschiedenen Behandlungsmethoden die wir Ihnen in unserer Physiotherapiepraxis anbieten können

Geriatrische Physiotherapie:

  • Osteoporose
     
  • Rheuma
     
  • Arthrose
     
  • Sturzprophylaxe
     
  • Verbesserung der allgemeinen Beweglichkeit
     
  • Aktivierung geschwächter Muskulatur
     
  • Anregung des Herz-Kreislauf Systems

Die Geriatrie ist die medizinische Fachrichtung für Senioren. Jetzt könnte man sich fragen, warum es für diese Altersgruppe eine extra Fachrichtung gibt. Nun ja, das ist relativ einfach erklärt:

In den unterschiedlichen Altersgruppen gibt es verschiedene Dinge zu berücksichtigen. Kinder zum Beispiel haben viel weichere Knochen bzw. sehr hohen Anteil an beweglichem Knorpelgewebe, wohingegen ältere Menschen eher zu einer porösen und brüchigen Knochenstruktur neigen. Und das ist nur ein Beispiel von vielen.

Und selbstverständlich wird auch in der Physiotherapie dahingehend unterschieden, welche typischen Krankheitsbilder ein Patient hat. Unsere älteren Patienten neigen oft zu den folgenden Krankheitsbildern:

  • Osteoporose

  • Rheuma

  • Arthrose

  • Gleichgewichtsstörung

  • Allgemeine Muskelschwäche

  • Schwaches Herz-Kreislaufsystem

In der Physiotherapie gehen wir daher ganz gezielt auf unsere älteren Patienten und deren ganz individuellen Probleme ein. Viele ältere Patienten sind zum Beispiel gar nicht mehr mobil genug, um zu uns in die Praxis zu kommen. Dann kommen wir gerne zu Ihnen nach Hause und machen die Physiotherapie einfach in Ihrem gewohnten Umfeld. Es ist uns ein Anliegen, Sie so fit wie möglich zu bekommen oder Sie fit zu halten, damit Sie Ihren Alltag so unbeschwert wie möglich leben können, damit Sie zum Beispiel bald wieder selber Treppen steigen können, ohne sich sorgen machen zu müssen, zu stürzen. Oder damit Sie bald wieder selbstständig einkaufen gehen können, ohne Sorge zu haben, zu schnell erschöpft zu sein.

Hierbei gehen wir ganz individuell auf Ihre Bedürfnisse ein und gestalten die Physiotherapie immer nach Ihren individuellen Bedürfnissen und richten uns nach Ihrem allgemeinen gesundheitlichen Zustand.

Sollten Sie fragen haben dürfen Sie uns gerne jederzeit kontaktieren, damit wir alle Fragen klären können.

Wir nehmen uns hierzu gerne Zeit.

Die Behandlungsmethoden  von PhysioBasel werden von Ihrer Grundversicherung  übernommen. Dazu benötigen Sie lediglich eine ärztliche Verordnung.

(Bei Domizilbehandlung muss dies auf der Verordnung vermerkt sein.)


Selbstverständlich können Sie Ihre Behandlung auch privat abrechnen und auch vereinbaren.

In diesem Fall erhalten Sie natürlich einen Rückforderungsbeleg zur Abrechnung mir Ihrer Krankenkasse.

Rufen Sie uns gerne an oder vereinbaren Sie direkt online einen Termin.