Angebote & Termine
Physiotherapie Basel

Physio-Basel ist bei allen Krankenkassen und Unfallversicherungen anerkannt. Dadurch können alle physiotherapeutischen Leistungen mit Vorlage einer ärztlicher Verordnung direkt von Ihrer Grundversicherung oder Unfallversicherung übernommen werden. Die Abrechnung erfolgt im Kanton Basel Stadt direkt mit der Krankenkasse. Diese fordert von Ihnen dann eventuelle Selbstbehalte und Franchise ein.

 

Wir besitzen auch die Anerkennung beim EMR für Osteopathie, Manuelle Lymphdrainage und die klassische Massage, dies heisst dass Ihre Zusatzversicherung die Kosten dieser Behandlungen teilweise oder ganz übernimmt. Bitte sprechen Sie hierzu vorab mit Ihrer Zusatzversicherung um eine Kostenübernahme zu gewährleisten.

 

Ohne ärztliche Verordnung werden die Leistungen entsprechend der aktuellen Preisliste privat in Rechnung gestellt. Ein Rückforderungsbeleg zur Vorlage bei Ihrer Krankenkasse ist selbstverständlich.

Kostenübernahme